Coin vs. Token – Unterschied erklärt und Beispiele

Die Welt der Blockchain wird immer komplexer und es gibt mittlerweile hunderttausende Projekte, sodass man schnell den Überblick verliert. Doch was ist eigentlich der grundsätzliche Unterschied zwischen einem Coin und einem Token?

Das erläutern wir in diesem Artikel und geben praktische Beispiele zu Unterscheidung.

Coin vs. Token – Unterschied

Der Hauptunterschied zwischen Coin und Token liegt darin, dass ein Coin eine eigene Blockchain besitzt und ein Token nicht. Ein Token wird auf einer bestehenden Chain (z.B Ethereum) entwickelt. Laut Etherscan gibt es aktuell allein schon auf der Ethereum Blockchain über 500.000 verschiedene Token Projekte. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Freiheit – Die Vorteile eines Coins mit eigener Blockchain gegenüber eines Tokens liegen vor allem darin, dass man vollste Freiheit über die technischen Möglichkeiten des Projektes hat. Denn man ist nicht an eine bestehende Chain gebunden, sondern kann frei eine eigene entwickeln.

Aufwand – Einer der Hauptnachteile eines Coins ist entsprechend, dass der Entwicklungsaufwand wesentlich höher ist. Man kann nicht auf bestehende Blockchain Infrastruktur zurückgreifen, wie es bei einem Token beispielsweise der Fall wäre. Ein Tokenlaunch bzw. Tokenprojekt zu realisieren ist vergleichsweise wesentlich schneller und kann theoretisch und wenigen Stunden stattfinden. 

Auch die fortlaufende Betreuung, Weiterentwicklung und Sicherstellung der Sicherheit, sowie Funktionalität ist bei einer eigenen Blockchain wesentlich aufwänder. 

Beispiele

Nachfolgend ein paar namhafte Beispiele für Coins und Tokens die man unbedingt kennen sollte. 

Bitcoin

Der vermutlich bekannteste Coin ist Bitcoin. Er ist mittlerweile das technologische Aushängeschild für die Blockchain Technologie geworden. Mittlerweile gibt es zahlreiche Hard Forks (Abspaltungen) von Bitcoin, aufgrund Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der Blockchain. 

Monero

Die vermutliche bekannteste Blockchain für Anonymität besitzt der Monero Coin. XMR, wie er gekürzt genannt wird, setzt auf die 135 GB Blockchain und gilt als anonymster Coin. Das wird unter anderem durch die Ringsignaturen in der Verschlüsselung sicher gestellt.

Tether USD

Eines der besten Beispiele für Tokens sind Stable Coins. Nachfolgend sieht man, dass die größten Tokens auf der Ethereum Chain Stable Coins sind. Der Name mag vermutlich etwas verwirrend sein, da man von Stable Coins spricht, aber es in Wahrheit Tokens auf der Ethereum Chain sind. Der bekannteste davon mit dem größten Trading Volumen ist aktuell USDT kurz für US Dollar Tether. 

Bored Ape Yacht Club

Ein interessantes Beispiel für einen Token ist der Bored Ape Yacht Club. Er gehört zur Serie der NFTs, kurz für Non Fungible Tokens, und ist eine Darstellung von gelangweilten Affen. NFTs können die unterschiedlichsten Anwendungsfälle haben. Aktuell ab bekanntesten sind aber die Illustrationen von diversen Figuren. 

Wrapped BTC

Ein interessantes Beispiel für Tokens ist der WRAPPED BTC. Hier handelt es sich um einen Token der den Kurs von BTC wieder spiegelt. Somit chart technisch ein Bitcoin aber ein Token auf der Ethereum Blockchain.

Warum macht man sowas?

Zahlreiche dezentrale DeFi Protokolle wie zum Beispiel dezentrale Exchanges (Uniswap, Pancake Swap etc.) laufen auf der Ethereum Blockchain. Entsprechend kann man auch hier nur Tokens gegeneinander austauschen welcher auf dieser Chain laufen. 

Um beispielsweise dezentral und anonym auf Uniswap ETH gegen BTC zu chart technisch zu traden muss man dafür den WRAPPED BTC verwenden.

Zusammenfassung

Kurz zusammengefasst ist der Unterschied zwischen Coin und Token in der Blockchain. Für Ersteres muss diese selbst entwickelt werden und für Zweites nicht. Denn man bedient sich bei Tokens an bestehenden Blockchain wie z.B Ethereum oder Solana.

Entsprechend hoch ist der Aufwand Coins überhaupt umzusetzen. Gleichzeitig hat man aber mehr technische Freiheit, da man selbst zu 100% für die (Weiter-)Entwicklung verantwortlich ist.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Krypto Wissen auf YT

Auf unserem YouTube Kanal findest du kostenlose fundierte Anleitungen und Tipps zu diversen Blockchain Themen.

Krypto news auf TELE

 Trete unserer Telegram Gruppe bei, in der wir tägliche aktuelle Updates zu Blockchain mit Schwerpunkt auf Crypto teilen. 

Weitere Beliebte Artikel

Bereit für mehr?

Abonniere uns jetzt auf YouTube und erhalte mehrmals die Woche Projekt- & Markanalysen, um optimal von der Blockchain Revolution zu profitieren. 💰